Anästhesie

CENTRICITY  ANESTHESIA    

 

Vereinfachen Sie Ihre klinischen Arbeitsabläufe

Die beiden Schlüsselfaktoren in der Anästhesie lauten: hochwertige medizinische Versorgung und effiziente Verwaltung der Behandlungsverfahren. Um diese beiden Anforderungen zu erfüllen, benötigen Sie die richtigen Informationen zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Centricity Anästhesie ist ein klinisches Informationssystem, das für Höchstleistung in der perioperativen Umgebung steht. Die anwenderfreundliche Lösung verwaltet Informationen für das gesamte Anästhesieverfahren digital, von der präoperativen Untersuchung bis hin zur postoperativen Überwachung und Pflege.

Daten werden automatisch von medizinischen Geräten oder vom KIS empfangen und detailgetreu und übersichtlich angezeigt. Die Benutzerschnittstelle besteht aus einem optimierten Sensorbildschirm mit vorkonfigurierten Fällen und Auswahllisten; sie ermöglicht schnelleres Arbeiten und bietet vollständige Datensätze. Kein noch so kleines Detail geht verloren. Ihre Anforderungen sind oft unterschiedlich und einzigartig: Deshalb muss die Implementierung eines klinischen Informationssystems flexibel bleiben.

Centricity Anästhesie ist skalierbar für Konfigurationen von kleinsten Einheiten bis zu voll in das Netzwerk integrierten Großinstallationen. Die Lösung ermöglich die elektronische Aufzeichnung grundlegender Daten, verwaltet alle Vorgänge im perioperativen Bereich und erfasst den gesamten Arbeitsablauf in der Anästhesie. 

Integration mit GE Carestation

Eine verbesserte klinische Kommunikation ist die Voraussetzung für eine höhere Qualität in der Pflege und mehr Produktivität. Sie und ihre Kollegen müssen gleichzeitig auf Daten aus vielen verschiedenen Quellen zugreifen können. Centricity Anästhesie bietet die Integration mit dem Patientenmonitor, dem Narkosegerät und dem Aufzeichnungssystem: Somit werden wiederkehrende Arbeitsschritte vermindert und bessere und ausführlichere Entscheidungshilfen erzeugt. Automatische Berechnungen, Übersichtstabellen, Trends und Mitteilungen ermöglichen einen schnellen Zugriff auf die für den Pflegeprozess benötigten Informationen. Demographische Patientendaten, Labor- und Untersuchungsergebnisse werden automatisch in die Aufzeichnungen von Anästhesie und Aufwachphase integriert. Über das Konfigurationstool lässt sich das System einfach verwalten. Der Benutzer kann krankenhausspezifische Daten, sowie personenbezogene Daten, Arzneimittelvergabe, Codierungssysteme und Anwender-Authentifizierung selbst verwalten und so eine standardisierte und sichere Arbeitsweise gewährleisten.  

Qualitative und statistische Analysen

Centricity Reporting ist eine umfassende Lösung zur Datenanalyse, die Ihnen jederzeit und von jedem Ort statistische Daten zur Verfügung stellt. Diese einzigartige Daten-Warehouse-Lösung für alle Intensivpflegesysteme bietet Informationen über Patientenstatistiken und Qualität während des gesamten Pflegeprozesses. Das einfach und schnell anzuwendende Reporting Tool ermöglicht das Festlegen eigener Qualitätsindikatoren. Sie sparen Zeit und verbessern gleichzeitig die Qualität der medizinischen Versorgung.


News

22.06.17
LH-Stv. Christian Stöckl besuchte Firma Sanitas

(LK) "Kundennähe, höchste Qualität, professioneller Service, Zuverlässigkeit und Kontinuität seit...

22.06.17
TFZ-Kurse Herbst 2017

Die aktuellen Termine für unsere TFZ-Fortbildungen im Herbst 2017 stehen fest.

22.06.17
**** KARRIERE ****

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir neue MitarbeiterInnen.


Impressum  Seite drucken  Sanitas Sitemap