SmartLung & EasyLung

SmartLung sind äußerst einfach zu bedienen und so kompakt gebaut, dass sie direkt am Beatmungs-Schlauchsystem angeschlossen werden können.

 

Resistance (Atemwegwiderstand), Compliance (Lungenhärte) und Leckage (Lecksimulation) lassen sich in verschiedenen Stufen einstellen. In Verbindung mit dem Kalibriergerät von imtmedical, dem FlowAnalyser, können mit SmartLung auch Druck-, Fluss- und Volumenmessungen vorgenommen werden.

Die EasyLung ist eine kostengünstige, universell einsetzbare Testlunge.

 

Die SmartLung Adult und SmartLung Infant haben die gleiche Größe wie herkömmliche Testlungen, bieten aber sowohl eine einstellbare Compliance als auch eine veränderbare Resistance.
Ein regulierbares Leck ermöglicht außerdem die Überprüfungen der Leckkompensation des Beatmungsgerätes und der Patiententrigger-Funktionen.
Die SmartLung ist das ideale Werkzeug für die Überprüfung von Beatmungs- und Anästhesiegeräten und die optimale Ergänzung des Fluss- und Druckmessgerätes FlowAnalyser.

 



News

24.08.18
**** KARRIERE ****

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir neue MitarbeiterInnen.

26.07.18
Sanitas Partnerschaft mit der österr. Bundespolizei (BMI)

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass die Firma Sanitas das Bundesministerium für Inneres...

28.06.18
TFZ-Kurse Herbst 2018

Die aktuellen Termine für unsere TFZ-Fortbildungen im Herbst 2018 stehen fest.


Impressum und Datenschutz  Seite drucken  Sanitas Sitemap